Teststelle „Rathenow-Süd“

Im Kampf gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 sind regelmäßige Tests der Bevölkerung die wichtige dritte Säule - neben den Corona-Schutzimpfungen und der Einhaltung der Corona-Regeln im Alltag. 

Vor diesem Hintergrund führen wir in den von uns betriebenen Teststellen Bürgertestungen gemäß § 4a der Coronavirus-Testverordnung vom 21.09.2021 des Bundesministeriums für Gesundheit durch.

Zur Durchführung der Bürgertestungen wurden wir von der unteren Gesundheitsbehörde - dem Gesundheitsamt des Landkreises Havelland beauftragt.

In den Teststellen kommen durchweg Antigen-Schnelltests zur Anwendung, die vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) gelistet sind. Als Testpersonal werden ausschließlich Personen, die gemäß § 12 Absatz 4 der Coronavirus-Testverordnung geschult wurden, eingesetzt.

Hinweis
Die Teststelle "Rathenow-Süd" ist vorübergehend geschlossen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Teststelle "Rathenow-Mitte" in der Berliner Straße 3.

Anfahrt
Die Teststelle „Rathenow-Süd“ befindet sich in der Milower Landstraße 7, direkt gegenüber von Family Fitness an der B 102.
Die Teststelle „Rathenow-Mitte“ befindet sich in der Berliner Straße 3, nahe der Hauptkreuzung.

Anmeldung
Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch, Freitag  08:00 – 12:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag         13:00 – 17:00 Uhr
Samstag, Sonntag             10:00 – 12:00 Uhr

Achtung: Am Sonntag, den 31.10.2021 bleibt aufgrund des Feiertags die Teststelle geschlossen!

Unterlagen
Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis oder ein vergleichbares Dokument (z.B. Reisepass, Führerschein, Aufenthaltstitel) mit.

Kosten
Die Testgebühr beträgt derzeit 10,00 Euro. Ausnahmen von der Testgebühr, z.B. für Minderjährige, sind in der Teststelle zu erfragen.

Testart
Wir führen in der Teststelle ausschließlich Antigen-Schnelltests (Abstrichtest vorderer Nasenbereich und Speicheltest) durch.

Bescheinigung
Sie erhalten von uns eine Testbescheinigung. Sie können wählen, ob wir Ihnen das Zertifikat in der Teststelle aushändigen, an Sie per E-Mail versenden oder in der Corona-Warn-App hochladen.

Minderjährige
Für Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren ist eine schriftliche Einwilligungserklärung eines Erziehungsberechtigten notwendig. Bei Kindern bis 14 Jahren ist zusätzlich das Beisein eines Erziehungsberechtigten erforderlich. Die Einwilligungserklärung ist vor der Testung vorzulegen. Diese finden Sie

Barrierefreiheit
Gehbehinderte Personen können gerne die Rampe an der Teststelle benutzen.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise beim Betreten der Teststelle: